BMW X 6  
 

Bei dem Modell handelt es sich um Kinderspielzeug, welches auf dem Trödelmarkt gekauft wurde. Gekauft wurde das Modell laut Modellbauer wegen der hübschen Farbe.

Das Modell verfügt über eine Lichtanlage und eine Soundanlage die geschwindigkeitsabhängig regiert. Zusätzlich kann auch der startende Motor simuliert werden. Eine funktionsfähige Alarmanlage ist auch verbaut, sobald zu erst der Sender ausgeschaltet wird ertönt dann ein Signal.

Beim Einschalten muß erst der Sender und dann das Modell eingeschaltet werden, beim Ausschalten umgekehrt. Erst das Modell und dann den Sender.




 

Der Erbauer ist Karl Heinz Pottinger und hat noch weitere Modelle.

erstellt am 26.05.2016

geändert am: