Fendt Vario Favorit 926

 

Modell von schräg vorne auf der Fahrerseite

 

An diesem Modell musste nur noch ein Fernsteuerungsanlage eingebaut werden. Vom Hersteller ist nur der Elektromotor eingebaut worden. Ein Fahrtenregler, Lenkservo und ein Servo für das Abkuppeln des Anhängers.  Der Trecker hat einen serienmäßigen Heckantrieb und seine Reifen haben das Profil eines Treckerreifen. Als zusätzlichen und angenehmen Nebeneffekt sind die Reifen auch noch aus Gummi gefertigt worden. In den nächsten Zeit möchte der Modellbauer dem Trecker eine funktionsfähige Lichtanlage mit zusätzliche Arbeitsscheinwerfer einbauen.

Höhe: 22,5 cm
Länge: 44,0 cm
Breite: 17,5 cm

Dem Trecker stehen noch weitere verschiedene Anhänger zur Verfügung:

Zu diesem 2 achsigen Schüttgutanhänger gibt es noch eine kleine Geschichte zu erzählen. Erstanden auf einem Flohmarkt für den unvorstellbaren Preis von 0,50 €. Am Anhänger fehlte die Zugdeichsel beim Kauf, aber dies ist für einen Modellbauer kein Problem. In der Bastelwerkstatt ist die Zugdeichsel nachgebaut worden. Der Anhänger ist sehr detailliert nachgebaut worden.

Höhe: 17,5 cm
Länge: 39,0 cm
Breite: 13,5 cm

Der Erbauer des Modells ist Uli Kappauf.

von vorne

Der Trecker in Frontansicht

Seitenansicht

Seitenansicht des Modells.

weitere Bilder vom Traktor

erstellt am 12.05.2004

geändert am: 10.05.2008