Linde Gabelstapler der Fa. Robbe

Typ: Linde H 50 
Dieser Stapler ist nach meinen Erfordernissen Umgerüstet worden. Die Scheinwerfer sind ebenso über die Fernsteuerung zu schalten wie die Rundumleuchte (Eule).  Die Rundumleuchte ist als Blitzer geschaltet. Der Blitzer wird mittels 6 Volt bei einer 3 Volt Glühlampe betrieben, deswegen leuchten die Rundumleuchten sehr hell. Diese kurzen Blitze hält die Glühlampe aus. Durch einige Dekorationsartikel ist das Modell verschönert worden, z.B. Feuerlöscher, Fahrer und die Getränkekiste. Das Modell hat eine Beleuchtung die der StVO entspricht. Mit Frontscheinwerfer, Arbeitsscheinwerfer und Rückleuchten.
Lange Gabeln von TMB + 1 Dorn zum Transport von Rollen aller Art sind als Besonderheit zu nennen.
Stapler von der rechten Seite
 

Maßstab

1:16

Länge

285 mm

Breite

110 mm

Höhe

180 mm

Höhe max.

270 mm

Gewicht

ca. 1 kg

Hubkraft

1,25 kg

Basismodell

Robbe „Heb an“

Bauart

90% Plastik, 10% Metall 30% umgebaut

Fahrerhaus

Robbe

Elektrik

·         Antrieb

o        Motor

o        Getriebe

·         Hubmotor

o        Motor

·         Fahrtregler

·         Lenkservo

·         Lichtanlage

o        Funktionen

·         weitere Funktionen

 

Elektromotor

Robbe

Robbe

Elektromotor

Robbe

Robbe

Robbe

Robbe

Frontscheinwerfer, Arbeitsscheinwerfer, Rückleuchten und Rundumleuchte sind ebenfalls über die Fernsteuerung zu bedienen

Gabelbaum heben – senken, Gabelbaum neigen

Antriebsachse

Robbe Pendelachse

Reifen

Robbe Standard

Fernlenkanlage

Robbe F 14

8 Kanalanlage mit Multiswitch,

40 MHz,ausgebaut auf 32 Schaltkanäle

weitere Besonderheiten

zwei lange Gabeln + ein Dorn zum Transport von Rollen aller Art (beides von LMB)

 

 
 
Beide Stapler von oben bei der Arbeit
 
beide Stapler beim Entladen
Stapler von der Seite

roter Staplerr bei der Arbeit

Für das Modell gibt es noch weitere Anbauteile

Das Modell gehört Ulrich Kwiatkowski.

erstellt: 25.10.2004

geändert: 20.05.2009