Volvo Abrollkipper

 

Seitenansicht


Das Modell in seiner Seitenansicht.

Das Modell ist aus einer Tamiya Sattelzugmaschine erstanden. Der Rahmen ist verlängert worden und mit weiteren Ersatzteilen ergänzt worden. Dazu gehören unter anderem noch eine 2. komplette Hinterachse. Das Modell wird mit einem Carson Truck Elektromotor gefahren und beide Hinterachsen sind angetrieben.  Das Hinterachsaggregat ist als Pendelachse ausgeführt und läßt sich somit im unebenem Gelände gut bewegen. Beide Achsen haben dadurch viel Bodenkontakt und gewähren dadurch ein gute Beweglichkeit im Gelände. Wie es sich für ein Tamiya Modell gehört ist hier auch das 3- Gang Schaltgetriebe in Funktion.  
Die Lichtfunktionen werden über das Standard Lichtmodel von Tamiya gesteuert. Der Elektromotor wird über einen robbe Fahrtenregler angetrieben.
Die Abrollmulde ist aus Alfer Profilen und Blechen selbst gefertigt. Der Abrollmechanismus stammt von der Firma Leimbach und hat einem Druck von 14 bar.

Das Modell ist auf der Intermodellbau 2007 das erste mal vorgestellt worden.

Heckansicht

Blick auf die Rückseite des Modells.

Weitere Bilder

Das Modell  gehört Jörg Kirchoff.

erstellt am 17.05.2008

geändert am: