Raupe

 

Das Modell von der Seite

 

Das Modell entspricht dem Baukasten der Firma Leimbach und Stahl.

Im Jahr 2001 wurde die Raupe gebaut. Die Raupe fährt auf Stahlketten. Das Heben / Senken des vorderen Schildes erfolgt über eine Servo Mechanik. Der Antrieb erfolgt über zwei Elektromotoren an das Kettenfahrwerk. Das besondere am Fahrwerk ist sein pendelndes Kettenlaufwerk. Hiermit erreicht man eine höhere Traktion auf unbefestigtem Untergrund. Das Modell ist vom Modellbauer selber lackiert worden. Hier ein paar technische Daten des Modells:

 

Länge:

40 cm

Breite:

24 cm

Gesamtgewicht:

6 kg

 

hier geht es zu einem Transportanhänger hier

 weiter

Der Erbauer ist Jörg Kirchhoff.

erstellt am 29.04.2004

geändert am: 23.10.2009