Mercedes Benz Schwerlastzugmaschine

 

Zugmaschine von schräg vorne

 

Eine Mercedes – Benz Schwerlastzugmaschine mit einem vierachs gelenktem Flachbettanhänger. Die Zugmaschine wurde aus einem älteren Bausatz der Firma WEDICO umgebaut und mit einem Hoch-

dach und einen Kurzcontainer ( Eigenbau ) bestückt. Angetrieben wird das Fahrzeug von einem Dreigangschaltgetriebe und zwei kugelgelagerten Differenzialachsen. Im Container befindet sich der Akku und die ganze Elektronik.

 

Folgende Funktionen hat das Modell:

Ø     Stufenlos vorwärts / rückwärts,

Ø     stufenlose rechts / links,

Ø     Dampferzeuger für die High Pipes in Vorbereitung,

Ø     Motorgeräusch,

Ø     Dreigang Schaltgetriebe,

Ø     Licht,

o       Rundumleuchten,

o       Warnblinkanlage

o       Fahrlicht.

All diese Funktionen können über die Fernsteuerung eingeschaltet werden. Die Zugmaschine wurde mit einem Motiv der Route 66 im mit einer Airbrush Lackierung selbst gespritzt. Der Flachbettanhänger wurde mit zwei Flachpritschen auf den Lenkachsen bestückt.

Alle 16 Räder sind kugelgelagert und über Seilzüge gelenkt.

Ich möchte ein wenig das Ladegut beschreiben und für welche Aufgabe dieses Ladegut bestimmt ist.

  Zugmaschine Anhänger
Länge: 53 cm 110 cm
Breite: 17 cm 19 cm
Höhe: 26 cm 25 cm
Gewicht: 5 kg 6 kg


      Schräge Frontansicht
Blick schräg von vorne auf das Modell

weitere Bilder

Erbauer ist Peter Stingl


erstellt am 27.11.2003

geändert am: 14.10.2009