1993

 

Was war im Jahr 1993 los beim mini - Truck - Club Recklinghausen e.V. 

 

1.     Vereinsmeisterschaft im Fritz Husemann Haus

2.     Intermodellbau in Dortmund

3.     Im April zeigt der Fernsehsender VOX eine Beitrag über die Intermodellbau, worin auch unser Verein vorkam

4.     Truck Treff in Montzen ( Belgien )

5.     Unser mini Trucker Führerschein ist Erfolgreich eingeführt und ist bei den Veranstaltungen sehr beliebt.

6.     Sport und Spielfest im Gysenberg Herne

7.     Das Vereinsleben wird neu organisiert, eine Umlaufmappe wo jedes Mitglied den Schriftverkehr lesen kann ,der an den Verein eingegangen ist, neue Mitgliedsausweise folgen

8.     für die Moderationsanlage werden Funkmikrofone gekauft, mehr Beweglichkeit für die Moderation. Jetzt kann der Moderator über den Stand laufen ohne ein Kabel hinter sich herzuziehen. Die Modelle brauche dann nicht mehr zum Moderator fahren um vorgestellt zu werden.

9.     insgesamt 30 Veranstaltungstage und 27 Mitglieder gehören dem Verein an

 

Im Juli 1993 wurde der mini - Truck - Club Recklinghausen e.V. als Unterhaltung  in den Pausen eines Amercian-Football-Spiels verpflichtet. Also waren wir zahlreich gekommen, da viele von uns solch ein Spiel noch nicht gesehen hatten. Da war nun unser Willi, Fahrer eines Muldenabsetzkippers. Siehe da, der Football passte genau in die Mulde des Absetzkippers. Und schon wurde der Football zu Beginn des Spiels auf die Spielfläche transportiert. Das Publikum klatschte Beifall.

 

weiter im Jahr 1994