Umbau 2018 



Am 27. Januar trafen sich sich einige Modellbauer und haben mit den Arbeiten begonnen. Eine Schalung für Stufen wurde am Brückenkopf  angebracht. Der Mutterboden wurde verteilt. 

Der Straßenverlauf ist auf der modellierten Landschaft eingetrampelt" worden. Beim nächsten Treffen soll der eingetrampelt" Straßenverlauf mit einem Modell abgefahren werden, um zu sehen ob der Kurvenradius stimmt und auch sonst alles gut befahrbar ist. Das Gelände soll von einer Höhe von 40 cm auf 12 m Länge abfallen auf eine Höhe von 10 cm Höhe. 

Etwa die Hälfte des Neubaugebietes ist mit Mutterboden schon angeschüttet worden. Es wird noch eine weitere Ladung Muttterboden benötigt um die restliche Fläche noch zu gestalten. Bis zur Saisoneröffnung wollen wir noch möglichst viel gestalten und erreichen.

Geplant ist die gesamte Speditionsfläche 40 cm über die jetzige Grasnarbe entstehen zu lassen.





Die Schaulung mit der gegossenen Stufe


   


erstellt am: 31.01.2018

geändert am: