Umbau 2016 



Wir haben einen Kabelkanal ausgehoben und ein Stromkabel darin verlegt. So hat die Garage denächst wieder Strom für die Beleuchtugen und die Steckdosensäulen im Gelände haben dann auch Strom. Hier werden nur Beleuchtungen angeschlossen.

Es sollen 90 Hangflorsteine verbaut werden, 3 t Dolo Sand und 3 t Kies sowie Zement werden dann verarbeitet. Für eine Straßenüberquerung mit Stromkabel sind 2 Löcher für die Fundamente ausgehoben worden. Vom Wetter hatten wir keine Glück, kalt, Regen und am Samstag gab es leichten Schneefall.





Die Löcher für die Fundamenter der Masten



Die planierte Fläche, demnächst ist hier wieder die Feuerstelle.

Die Blickrichtung zur Garage, der zugeschüttete Kabelgraben

Die verschlossenen Löcher.



erstellt am: 24.02.2016

geändert am: