Umbau 2018 



Bei sehr sommerlichen Temperaturen haben wir wieder in unserem Neubaugebiet Straßen gebaut. Dünne Sperrholzstreifen haben als Lehre  gedient um den Beton in Form zu bringen. Am Ende des Tages haben wir 500 kg Zement verabeitet. 

Durch die hohen Temperaturen mußten wir den frischen Beton mehrmals wieder anfeuchten um ein gleichmäßiges Abtrockenen zu gewähren. Ein Faltpavillion hatten wir für unsere Straßenbauer aufgestellt und mußte im laufe des Tage mehrfach verstellt werden, damit der Schatten immer im Arbeitsbereich bleibt. 



 Unter der Plane ist die neue Straße



Hier sieht man die Sperrholzstreifen als Lehre





Die Leerrohre für die Ampelanlage




   


erstellt am: 26.05.2018

geändert am: